13 Briefe

13 Briefe

 

Nachdem die Gruppe Erdenstern schon das Audiotagebuch für mein Cthulhu-Abenteuer "Kinderstimmen" produziert hatte, schickte Chefredakteur Frank Heller im Jahr 2009 einen Rundbrief über den Cthulhu-Verteiler: Erdenstern planten ein Multimedia-Webprojekt namens "13 Briefe" und suchten hierfür Horrorautoren. Es meldeten sich Holger Göttmann und ich. In 13 aufeinanderfolgenden Monaten veröffentlichten wir in den Jahren 2009 und 2010 gemeinsam mit Erdenstern 13 fiktive Briefe im Internet, die durch eigens hierfür komponierte Musik und ein gewisses Maß an Interaktivität multimedial von Erdenstern aufgepeppt wurden.

 

Lese ich heute meine Texte von damals (das waren die Briefe von Karl und Jan), denke ich mir manchmal: "Mensch, das hättest du noch besser machen können." So geht es wohl vielen Autoren. Nichtsdestotrotz bin ich noch immer stolz, was wir (und vor allem Erdenstern) damals auf die Beine gestellt haben. 13 Briefe war und ist ein einzigartiges, ganz schön wüstes und äußerst mysteriöses Kleinod des Internets - und die Arbeit daran hat jede Menge Spaß gemacht!

 

Herausragend finde ich auch heute noch die Umsetzung des 13ten und somit letzten Briefes. Hierfür schrieb ich damals ein kleines Hörspielskript, das vom Sprecher Sven Matthias (einigen vielleicht durch seine Rick Future Hörspiele bekannt) eingesprochen wurde. Ein direkter Link dazu befindet sich hier.

 

(Die Musik des 5ten Briefes fand ich so gut, dass ich sie 2011 als Trailermusik für mein Videospiel SONAR verwendete.)

Jens-Christian Seele

Author for Film, Television, Video- und Roleplaying Games

Copyright © All Rights Reserved